Sonntag, 5. Juni 2011

30 Tage Photo Fun - Breakfast Today

Heute wurde das Frühstück fotografiert.  Praktisch dass dieses Photo Fun auf einen Sonntag fiel, denn heute gab es pancakes, syrup, apple butter, Eier over-easy und für meinen Mann noch ein Stück Leberkäse darunter. 
Und da es so gut geschmeckt hat, schreibe ich hier gleich rein wie ich das gemacht habe.
 Man nehme 100 g Bisquick Mix, 1 Ei, 150 ml Milch und 45 ml Wasser und mixt das alles zusammen.
 Dann gibt man das mit einem Schöpflöffel auf einen heissen Griddle bis sich oben leichte Bläschen bilden.  Das dauert nicht lange, also immer davor stehen.
 Dann werden die pancakes gewendet und danach auf einen Teller gegeben, siehe oben.  Ich tue zwischen die einzelnen pancakes immer ein bisschen Sojola.  Für die wo nicht so auf ihre Taille achten, kann man Butter nehmen :-).
Und ich zerschneide nach typisch amerikanischer Art erst alles auf meinem Teller bevor ich es vertilge.  Yummy.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

.