Freitag, 6. Juli 2012

Ich kann es kaum glauben,

aber ich habe seit dem letzten Freitagsfüller keine Einträge mehr gemacht und nun ist es schon wieder an der Zeit die Lücken zu füllen.  Ich war aber nicht faul, ich hatte einige Aufträge zu erledigen, die kann ich hier aber leider nicht zeigen.  Dann fühlte sich mein Mann nicht so besonders, hatte wieder Fieberschübe und war ziemlich ausgelaugt.  Wir leben zur Zeit sowieso nur Tag für Tag und so ist heute der Freitagsfüller von Barbara dran.

1. So ein Sommerregen bringt manchmal die gewünschte Abkühlung, aber Blitz und Donner mag ich nicht.

2. Ich habe dieses Jahr viel mehr  Mückenstiche als voriges Jahr.

3. Manchmal mag ich nicht scrappen, dann lege ich eine Pause ein und lese ein Buch.

4. Die Krankheit meines Mannes macht ihn ganz schön müde und ich hoffe dass es ihm bald besser geht.

5. Ein schönes Plätzchen für die Mittagspause ist mein Stuhl draussen unter der Sonnen Markise .

6.Manche TV Shows halte ich einfach für übertrieben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einfach daheim sein mit meinem Mann, morgen habe ich die Lieferung meines Auftrages geplant und Sonntag möchte ich wie jeden Sonntag, seit mein Mann zu Hause ist, einfach nur faul mit ihm sein.  Bei schönem Wetter im Garten liegen, bei Regen mit ihm eine DVD geniessen und dann das Wochenende mit schönen Gedanken beenden. Und vielleicht besucht uns ja wieder ein Igel.


1 Kommentar:

  1. Dein Freitagsfüller ist ja süß, mit den kleinen Bildchen *kicher* - und gute Besserung an deinen Mann.

    Liebe Grüße, Marikka

    AntwortenLöschen

.