Mittwoch, 11. Juli 2012

Heimfahren kann manchmal

so schön sein, wenn man unterwegs einen ganz entspannenden Stop machen kann, und zwar im Kreativ Tempel in Regensburg.   Mußte 2 Tage in der Nähe von Passau etwas ganz Wichtiges erledigen und da man auf der Heimfahrt eh bei Regensburg vorbei kommt, dachte ich, ich würde gerne mal beim Kreativ Tempel vorbei schauen.  Und er ist ganz leicht zu erreichen, nur ein paar Minuten von der A-3 runter und schon ist man in einem ganz tollen Laden.  Ich wurde auch gleich ganz herzlich begrüßt.  Und da die nächsten Tage hier das Wetter nicht so toll sein soll, werde ich meine "Beute" auch gleich in Einsatz bringen.

Coming home can be so nice, especially when you can make a relaxing stop at the Kreativ Tempel in the city of Regensburg.  Had some stuff to do near Passau and since the shop was right off the Autobahn, I decided that I wanted to take a peek at the store.  Boah, what a nice scrapbooking store it is and immediately I got a friendly hug from the owner.  And of course, I couldn't resist getting some stuff.  The weather is supossed to be kind of yucky the next few days, so indoor time for me in my room and some creating.

Kommentare:

  1. wow... das hat sich gelohnt.... schöne Ausbeute. Dann bin ich gepannt, was du draus machst. ;)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen kann man nie genug haben :o)

    Hast Du schon mal darüber nachgedacht, bei Stampin' Up! einzusteigen? Auf meinem Blog gibt es gerade ein ganz besonderes Angebot - ich würde mich freuen, wenn Du mal vorbei schaust.

    LG Sigrid

    AntwortenLöschen

.