Sonntag, 28. Oktober 2012

Home again

und heute habe ich mal nichts anderes gemacht als die Zeit in meinem Scrapzimmer zu verbringen.  Es war eine lange Woche mit vielen Hochs und Tiefs, und es werden noch Monate vergehen bis wir endlich mal aufschnaufen können.  Darum war es schön, heute den Tag die Hände mal mit Gesso, Acrylfarben und Panpastels voll zu haben, anstatt Wandfarbe und Putz.  Inspiriert wurde ich durch Stephanie Schütze's Artikel über Puzzle Art in der Scrap ART Zine.  Und da ich Stephanie auf dem Mega Event kennengelernt habe, freute ich mich um so mehr.  Millie hatte einige Puzzles hier gelassen und da wurde gleich eines davon für dieses Werk benutzt.

Twas a long week with many ups and downs and I am so glad to be home again.  Today I did nothing else but to spend my time in my Scrap room.  It was so nice to mess around with Gesso, Acrylic Paint and Panpastels instead of painting a room.  My inspiration for this project was Stephanie Schütze, I saw her work in the ScrapARTzine Magazine.  I also met Stephanie at the Mega Event 2 weeks ago.  Millie had left some puzzles here so they came in handy for this project.

Zuerst habe ich das ganze mit Gesso angestrichen und dann auseinander genommen.

First I painted it with Gesso and then took it apart.

Danach habe ich die Teile dekoriert mit Papier, Servietten und Embellies.  Auch einige Fotos fanden ihren Weg auf die Puzzlestücke.

After that I decorated the pieces with paper, tissue paper and embellishments.  A few tiny photos found their was unto the puzzle also.

Danach habe ich einen Keilrahmen mit Seidenpapier beklebt und mit Stempeln, und Panpastels bemalt.  Auf diesen kamen dann die Puzzleteile.  Und fertig war das ganze.  So und nun gehe ich lesen.

After that I put some tissue paper on a stretched canvas.  I stamped unto it and also used the Panpastels.  This is how the finished Object looks.  And now off to read a book. 

Kommentare:

  1. Yeah, ich liebe Deinen Keilrahmen, so toll geworden, ein echter Hingucker! So viele schöne Details kann man entdecken! Super! Bin ganz stolz, dass Du mich erwähnst:-)

    AntwortenLöschen
  2. Yeah, ich liebe Deinen Keilrahmen, so toll geworden, ein echter Hingucker! So viele schöne Details kann man entdecken! Super! Bin ganz stolz, dass Du mich erwähnst:-)

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht toll aus!!! Danke fürs Zeigen!

    LG Conny

    AntwortenLöschen

.