Montag, 7. Mai 2012

Heute

vor einer Woche war der letzte Tag mit workshops beim CAR4.  Viel zu schnell ist die Zeit geflogen.  Aber die Erinnerungen bleiben. 

Und somit fingen wir am Montag Morgen mit dem "etwas anderem Minibook" von Heike an.  Zwei Bilderrahmen vom Elch Kaufhaus wurden mit einem Zwischenbox aus CS zusammen gefügt.  Ich habe dafür Würzburg Bilder mitgenommen die farblich so wunderbar zum Papier passen.  Hier ist meine Vorder- und Hinterseite des Rahmens.  Den Innenteil muß ich noch fertig stellen.  Dieser workshop war sehr schön, denn man kann daraus viele Ideen für weitere Rahmenprojekte bekommen.


Monday we started with Heike's workshop "a little bit of different kind of mini album".  We used two frames from Ikea for this project.  They were put together with a self-made cardstock box in the middle.  I picked pictures from my hometown Wuerzburg, the colors of the Fotos fit real well with the papers that Heike had picked.

Danach wieder das leckere Mittagessen, ich hab echt 1 kilo zugenommen.  Es war aber alles immer so toll zusammen gestellt, dass man nicht widerstehen konnte.  Ich liess mich ja auch immer wieder am Scraptisch von den Leckereien verführen die am Tisch standen.  Yummy.

Am Nachmittag fand dann Jenni's workshop statt. Dort haben wir wunderschöne layouts gemacht, ich habe 3 fertig bekommen.  Zuhause habe ich dann noch eines aufgepeppt mit Blumen und dem Spruch, da ich fand dass er gut zu den Fotos passt.  Auf dem Bild mit Daisy und Frisky habe ich das Foto "verlängert" mit Acryfarben.



In the afternoon we had Jenni's workshop.  We did some beautiful layouts, I finished three of them.  At home I pepped one up with flowers and added a quote from Walter Hagen.  It says:  Don't rush, don't worry.  You are only here for a visit.  So stay and smell the flowers.  On the layout with Daisy and Frisky I "extended" out of the photo with acryl colors and splattered them with a brush. 

Zu schnell war der Tag vorbei, aber wir hatten am Abend ja noch unser "Bingo mit Ingo" wo ich, sage und schreibe, einen Stempel gewonnen habe.  Boah, hab ich mich gefreut.  Und gelacht haben wir auch wieder viel, besonders als die Rede auf Heimtierpässe kam.  Eva hatte regelrecht Tränen in den Augen.

The day went by too fast and in the evening we had a Bingo Game with Ingo.  I won a clear stamp set, I was so totally happy.  We had so much fun that evening, laughing about animal passports and other stuff.  Eva had tears in her eyes from laughing. 

Gescrappt habe ich danach nicht mehr, bin aber in den Scrapraum um mich mit vielen zu unterhalten.  Dann noch eine Nacht, Frühstück und Abschied und das ganze Gepäck mit vielen neuen Sachen ins Auto geladen, inklusive der Tausch von CMC's.

Morgen werde ich ein paar Fotos von der schönen Gegend reinsetzen, die auch einen kleinen Urlaub wert wäre. 

Tomorrow I'll put in some photos of the area, it's worth a stay at this part of the Rhine river.

Kommentare:

  1. Toll... es hat sich auf jeden Fall gelohnt, nicht wahr? :)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos von dem tollen Event und es war wirklich richtig schön, dich kennen gelernt zu haben - das machen wir mal wieder - oder???
    Ganz liebe Grüße - Deine Conny

    AntwortenLöschen
  3. I'm looking at the blog. love the pics and the layouts. I want a scrap vacation too. Good thing i did not sign up for a retreat here, they cancelled there's.

    AntwortenLöschen

.