Sonntag, 9. Dezember 2012

2. Advent

Heute habe ich es endlich geschafft, ein bisserl weihnachtliche Atmosphäre ins Haus zu zaubern.  Gestern Abend habe ich noch schnell diese Papier Kreation von Stampin Up nachgebastelt, ich wollte dieses Schmuckstück schon lange probieren.
Finally, on the second of Advent I managed to decorate the house. This ornament I made last evening is an idea from Stampin' Up and was lots of fun to make.

Den Ast im Wohnzimmer hat dieses Jahr Detlef dekoriert, und ich habe den Rest des Zimmers erledigt.
Detlef decorated the hanging branch in our living room and I did the rest of the deco.


Zwar nicht so viel wie sonst, aber unsere letzte Weihnachten hier in diesem Haus wollte ich nicht ganz "ohne" verbringen. 
 I didn't decorate as much as I usually do, but I didn't want to spent our last Christmas in this house without any holiday decorations. 

Und was Gutes hat es auch gebracht, denn ich habe meine Clownsammlung von den Regalen geräumt, gewaschen, und schon in eine Kiste verpackt.  Die kommen erst wieder im neuen Zuhause zum Vorschein. 

Gestern haben wir auch zum allerersten Mal Lebkuchen gebacken.  Sie  sind wirklich lecker geworden, und vor allem weich.
Yesterday, we also did some baking.  We made those yummy spiced cookies which are called "Lebkuchen" here in Germany.

Das Wetter ist ja auch sehr winterlich, und mit weihnachtlicher Musik können die Feiertage kommen.  Aber erst muß ich noch meine Weihnachtskarten mit Briefen für die USA erledigen, das ist Tradition drüben und hält Familie und Freunde immer auf den neuesten Stand was bei uns so das ganze Jahr passiert ist.
And fitting for this season, it has been snowing all day already.  Putting us in the mood for the holidays.  Which reminds me..................  I gotta get going with those Christmas cards for overseas.

1 Kommentar:

  1. Dein Schmuckstück ist Dir zu 100 % gelungen. Was für ein traumhaft schönes Ornament!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen

.