Freitag, 14. Januar 2011

No more mojo

after yesterday. I finished one more card and then that was it. The power kept on going on and off and it took us quite some time to find the source. One electrical outlet in the living room that has also an outdoor connection must have filled with water from the snow melting and all the rain that we have been having. And the plug that was in it, shortened it out constantly. Now we don't use that outlet and we got lights, but I got no mojo just a terrible migraine and that signals to me to take a break from it all.
Gestern habe ich gerade noch eine Karte angefertigt und dann hatte ich keine Lust zu nichts mehr. Die Elektrizität im Haus fiel laufend aus. Nach einigen Versuchen merkte ich, dass ich die Sicherung im Wohnzimmer abstellen musste um überhaupt Licht in den anderen Räumen zu haben. Nach langer Suche entdeckten wir gestern Abend die Stelle des "Übels". Eine Steckdose an der Wand die auch Verbindung zur Steckdose im Garten hatte. Durch die Schneeschmelze und den vielen Regen danach muss Wasser in die Leitung gedrungen sein. Nachdem wir den Stecker von dieser Dose gezogen hatten, klappte alles wieder, ausser mein mojo. Ich hatte elendige Migräne, ein Körpersignal dass mir sagte dass ich mal eine Pause einlegen sollte. Das werde ich jetzt machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

.