Dienstag, 18. September 2012

Mein Mann

hat zum ersten Mal meine Nähmaschine benutzt. Es gibt eben Männer die probieren alles und meiner ist so einer.  Das musste ich natürlich unbedingt fotografieren und das Resultat kann sich sehen lassen. 

My hubby used my sewing machine for the first time.  He is one of those men who want to try everything.  I quickly grapped my camera and took some pics.
 
Er wollte unbedingt eine Filztasche für seinen Selphy.  Und da ich mich geweigert hatte (grins), hat er sich einfach beim Opitec Filz geholt, das Muster geschnitten und losgelegt.  Die Ecken hat er mit der Hand dann zum Schluss genäht. 

He wanted to make a felt bag for his selphy printer and since I had refused to sew one, he went to the Craft Store, got himself some felt, cut the pattern and went ahead.  After sewing on the machine, he finished the corners by hand.

Nun liegt sein kleiner Drucker geschützt in einer grösseren Tragetasche.  Und ich habe einen zufriedenen Ehemann.
The selphy fits perfect into the bag which he now stores in a bigger carrying bag.  And I got one very happy man.

Und ich, ich habe ein paar Karten gemacht. Meine Kartenkiste war auf fast 0 geschrumpft. 


And I, I made some cards.  My supply had dwindled down to zero.  I always like to have some in reserve.  Today five of them already were bought by someone. 

Kommentare:

  1. Tja... da haben wir ja schon wieder was gemeinsam: Nähende Ehemänner ;-)
    Und das Ergebnis kann sich sehen lassen - genauso wie deine Karten!
    Drück Dich - Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, wie lustig, da können ja die Ehemänner mal zusammen etwas für uns nähen. Ich finde es schön, wenn die "GöGas" bei vielen Dingen mitmachen. Zurück drück - Gisela

      Löschen
  2. Hallo Gisela,

    bin grad auf deinen Blog gestoßen. Hab deinen Kommentar bei Scrap-impulse gelesen, bist du zufrieden mit dem PoGo? Überlege ob ich mir auch einen zulege, weil mir der Selphy doch oft zu groß ist zum mitnehmen...
    Aber die Idee von deinem Mann,ne kleine Tasche dafür zu nähen, ist echt top...glaub das erzähl ich meinem heute gleich, vielleicht näht er auch eine... ;-)
    Deine Karten und dein ganzer Blog gefällen mir übrigens richtig gut, glaub ich werde hier sicher öfter mal reinschauen...

    Viele Grüße
    Nika

    AntwortenLöschen
  3. Hi Nika, bis jetzt bin ich zufrieden mit dem PoGo, eben weil ich den ja mitnehmen kann und gleich die Fotos in mein Smash Book mache. Die Bilder sind aber klein, 7 1/2 x 5 cm. Für ein layout wären sie mir zu klein, aber für kleine Minialben gehen sie auch. Und ausserdem kann man damit drucken ohne Kabel, solange die Batterie geladen ist. Musst aber sicher gehen dass deine Kamera dieses PictBridge hat damit du sie dann von der Kamera direkt auf den Drucker laden kannst. Einen chip wie der Selphy nimmt der PoGo nicht.
    LG von Gisela

    AntwortenLöschen

.