Donnerstag, 24. Januar 2013

Mini album, part 2

As promised, here is part 2 of the album that I had finished. It continues with our trip to Munich.  I always upload my photos with Mozilla Firefox now since I can no longer upload pictures into the blogger with the Internet Explorer.
Wie versprochen, hier Teil 2 der Minialben.  Es geht weiter mit unserer 2-Tage Reise nach München.  Meine Fotos lade ich jetzt immer mit Mozilla Firefox hoch, der blogger lässt mich das nicht mehr im Explorer machen.


Hier Millie is having fun making a Gingerbread house with Opa.  The day after that, we all drove to Rothenburg.  It rained that day, but not enough to spoil our sightseeing.
 Hier hat Millie mit Opa ein Lebkuchenhaus gebastelt.  Am Tag darauf sind with nach Rothenburg gefahren.  Es regnete, aber nicht stark genug um uns den Tag zu vermiesen. 

And then Christmas Eve and Christmas Day was here.  We did both traditions,  the German way, opening presents in the evening and then on the 25th the American way, opening gifts in the morning.  For this we had filled a stocking full of goodies.
Und dann war auch schon der Heilige Abend und Weihnachten da.  Wir haben, wie früher auch mit den Kindern, die deutsche und die amerikanische Tradition gefeiert.  Millie öffnete Geschenke am Abend des 24. Dezember und dann nochmal am Morgen des 25.  Dafür hatten wir einen Strumpf mit Geschenken gefüllt.

Tomorrow I will show the last part of the album.  I gotta get ready for a dinner show in Nuremberg at the Palazzo.  We got the tickets from Detlef's colleagues.

Morgen zeige ich dann den letzten Teil, ich mache mich jetzt fertig für ein leckeres Abendessen und eine Show im Palazzo Nürnberg.  Die Karten haben wir von Kollegen meines Mannes geschenkt bekommen zu seinem Geburtstag. 

1 Kommentar:

  1. WOW! What a gorgeous pages! Now you have just inspired me to finish up few of my minibooks:))

    AntwortenLöschen

.